Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Samstag, 7. Oktober 2017

Tutorial: Aquarell-Hintergrund


Das Wetter schreit ja förmlich nach einem Bastel-Wochenende. Damit Ihr auch genug Input habt, möchte ich Euch heute ein kleines Tutorial zum Kreieren von Aquarell-Hintergründen zeigen.

Ihr braucht dazu ein paar Fläschchen Nachfülltinte in den Farben Eurer Wahl, einen Aquapainter (oder einen Pinsel und Wasser), einen Acryl-Stempelblock in beliebiger Größe und ein Stück Flüsterweißen Farbkarton.

Für meine herbstliche Karte habe ich den Hintergrund in den Farben Himmelblau, Safrangelb, Kübrisgelb und Schokobraun gestaltet und einen Acrylblock der Größe E verwendet.





Und so funktioniert´s:
  1. Macht in jeder Farbe einen Tropfen Nachfülltinte auf den Acrylblock.
  2. Nehmt den Aquapainter und vermalt die Tinte Farbe für Farbe mit viel Wasser quer über den Block. Nach jeder Farbe den Aquapainter sauber wischen.
  3. Drückt nun den Acrylblock wie einen Stempel auf den Flüsterweißen Farbkarton.
  4. Nach dem Trocknen habt Ihr einen herrlichen Hintergrund, der mit einem beliebigen Motiv bestempelt werden kann.
Für meine Herbstkarte habe ich als Motiv die Baumgruppe aus dem Stempelset "Lovely as a Tree" verwendet und zwei mal leicht versetzt mit schwarzer Archivtinte auf den Hintergrund gestempelt.

Die Motivkachel habe ich dann noch mit Farbkarton in Currygelb gemattet und auf eine Klappkarte in Terrakotta aufgeklebt.

Diese einfache und schnelle Art für Aquarell-Hintergründe glingt mit beliebig vielen Farben und ist sehr vielseitig einsetzbar.

Hier seht Ihr noch ein Beispiel für einen Strandhintergrund.

Dann wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachbasteln!

Bis bald
Eure Marion


Lovely as a Tree
Aquapainter
Acryl-Stempelblock E
Flüsterweiß
Himmelblau
Safrangelb
Kürbisgelb
Schokobraun
Archivtinte Schwarz

1 Kommentar:

  1. Genial wunderschööön!
    Danke für die Anleitung!
    LG MSBine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...